Islay-Abend“ mit Prof. Walter Schobert am 16. November 2011
ein Kurzbericht von Thilo Schumacher


Da wir dieses Jahr unseren 5.Club-Geburtstag feiern, haben wir uns etwas Besonderes gegönnt, und niemand geringeren, als den „Whisky-Papst“ Prof. Walter Schobert für einen „Islay-Abend“ mit entsprechenden Whiskys und einem passendem Menü verpflichtet !

Es war ein unvergessener Abend, sicher der Höhepunkt des Jahres, wenn nicht sogar unserer bisherigen Club-Geschichte.
Vielleicht gibt es ja mal wieder eine passende Gelegenheit für eine Wiederholung ;-)


Hier der Original-Nachbericht aus dem Amtsblatt Waldbronn:

Der Whisky-Club malt´n´more e.V. feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen und zu diesem Anlass haben wir uns etwas Besonderes für unsere Mitglieder einfallen lassen. Es ist uns gelungen Professor Walter Schobert - den "deutschen Whisky-Papst" - von seiner schottischen Insel Islay nach Waldbronn zu holen. Im gemütlichen Ambiente des Lindenbräu führte Herr Schobert mit seinem Fachwissen, Hintergrundinformationen und viel Humor durch den Abend, welcher die Whiskys seiner Heimatinsel zum Thema hatte. Seit zwölf Jahren lebt und arbeitet der Autor und Journalist nun auf der Insel Islay und repräsentiert seine Wahlheimat im deutschsprachigen Raum auf Seminaren und Verkostungen. Es freute uns sehr Ihn für unsere Veranstaltung gewinnen zu können und wir bedanken uns für diesen schönen Abend bei Herrn Schobert,
dem Lindenbräu-Team und allen Teilnehmern.


Leider gibt es zu diesem Event nur 4 Bilder, aber immerhin … ;-)