13. Club-Whisky-Tasting " Campbeltown Charity“ am 11. April 2014
ein Kurzbericht von Thilo Schumacher


 

In unserem Jubiläumsjahr zum 10-jährigen gibt es zusätzlich zu unserem regelmäßigen Whisky-Tasting
ein weiteres Whisky-Tasting im Schwarzwaldverein, und zwar auch wieder mit schottischer Beteiligung !

Dieses ist dann bereits unser 13.Whisky-Tasting und steht unter der besonderen Überschrift:

            "Campbeltown Charity Tasting"

Wir werden in diesem Tasting je 2 Single-Cask-Whiskys von Hazelburn, Springbank und Longrow
aus der Springbank Distillery in Campbeltown verkosten, und einen "Opener" gibt's natürlich auch ;-)
Weitere Details zu den Tasting-Whiskys kann ich zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht nennen,
da diese erst kurz vor dem Tasting speziell für uns aus den Single-Casks in die Flaschen gezogen werden. Die Whiskys werden ausgewählt und präsentiert von Ranald Watson
Sales & Marketing Manager Springbank.
Begleitet wird er zum Tasting von Peter Greve
von der Hanseatische Weinhandelsgesellschaft Bremen.
An dieser Stelle vielen Dank an Michael Wenzel, der diese Veranstaltung erst möglich gemacht hat !
Der gesamte Erlös dieses Charity-Tastings, abzüglich der entstandenen Kosten, z.B. für den Raum,
fließt in einen Charity-Spendentopf
zur Anschaffung einer mobilen Dialyse-Station für Campbeltown.
Damit dieser Spendentopf auch reichlich gefüllt wird, werden wir die Restflaschen der Tasting-Whiskys
am Ende der Veranstaltung unter den Teilnehmern des Tastings meistbietend versteigern,
und für zusätzliche freiwillige Spenden ist der Spendentopf natürlich auch offen ;-)